Blättchen & Endlos Rolls Papers kaufen bei PINOFY

Egal welche Größe, welche Dicke und welcher Anlass. Hier findest du das richtige Zubehör für dein Roll Kunstwerk. Hanfpapier Blättchen setzen dein Ritual wunderbar in Szene. Mit King Size Slim Longpapers jeden Tag des Sommers genießen. Feine Endlos Rolls lassen dich nicht im Stich und tragen dich in Stoner’s Size zum nächsten Ziel. Papers kann man überall kaufen. Blättchen erleben, nur hier.

Passgenaues Werkzeug und Pino

Wir wollen eurem Moment und Ritual einen maximalen Mehrwert bieten. Eure Energie ist unser Antrieb. Energie spielt bei solch einem Ritual eine große Rolle. Gute Energien und Gedanken sind wichtig für uns. Wir liefern euch bei jeder 24er Big Box ein Stopfwerkzeug mit. Dieses ist für große Joints aber auch mini Tütchen geeignet. So könnt ihr den Inhalt eures Werkes verdichten und stramm ziehen das Ganze. Als zusätzliches Dankeschön legen wir einen Aufkleber bei. Mit Glück habt ihr die chance auf den selbstklebenden Sir Pino!

Papers kaufen, warum eigentlich?

Es gibt ja viele Methoden sein Ritual zu gestalten um die Kräuter zu konsumieren. Dank Geräten wie Bongs, Pfeifen und Vaporizer könnte man ja eigentlich Auf Rolling Paper verzichten, oder? Können schon, nur birgt der gepflegte Joint viele Vorteile. Beispielsweise ist man frei in der Rollmethode und kann so seine ganz individuelle Tüte Rollen, ganz nach dem eigenen Belieben. Auch ist es praktischer zum mitnehmen. Ein Mundstück oder Reinigungsarbeiten werden nicht benötigt. Es ist somit bequemer und einfacher, gerade für „Freizeitraucher“. So reduziert sich alles auf den Moment und den Genuss.

Papers, Rolls & Blättchen kaufen bei Pinofy

Wir könnten dich nun hoffentlich überzeugen das es prinzipiell ein guter Gedanke ist, Papes und Rolls zum Drehen deiner Tüte zu gebrauchen. Dieser Gedanke ist übrigens nicht neu und scheinbar ein sehr, sehr alter Hut. Wie alt ist dieser und wann hat eigentlich das erste Mal dieses Kraut einen zum Lachen gebracht? Aus dubiosen Quellen der Massenpädagogik entnehmen wir, dass es vor 2500 Jahren in Asien der Fall sein sollte. Eine sehr lange Zeit musste man wohl ohne Rolling Papers auskommen. Man kann davon ausgehen das z.B. Tabakblätter hierfür dienten. Die Idee des gepflegten Blunts ist daher wohl eine echt steinalte Wohltat. Die Hanfpflanze selbst soll ihren Ursprung vor 4000 Jahren in Tibet gehabt haben. Dann hat ein Unternehmen aus Spanien das erste Zigarettenpapier industriell verwirklicht. Es war eine Backpapier-Fabrik. Mittlerweile gibt es Hersteller und Anbieter wie Sand am Meer., warum solltest du also ausgerechnet unser Rolling Paper kaufen? Im Folgenden haben wir versucht, euch ein paar Argumente zusammenzufassen.

Hanf, Hanf, Hanfpapier...und das mit Struktur!

Aus Backpapier wurden nun schlussendlich die Pinofy Papers und Blättchen aus 100% nachhaltigem und ungebleichtem Hanfpapier. Das heißt zurück zur Pflanze selbst. Ja warum denn auch nicht. Die Hanf Pflanze ist eine der schnelleren Pflanzenarten wenn es um das heranwachsen geht. Den Bambus schlägt sie zwar nicht, allerdings können sich auch 4 Meter in 100 Tagen sehen lassen. Das diese Pflanze eine tolle Sache ist, zeigt auch die fabelhafte Verwendung in etlichen weiteren Bereiche wie z.B. Textilien. Da für die Aufzucht keine Chemikalien verwendet werden müssen, sind diese Giftfrei. Prohibition schadet. In vielerlei Hinsicht betreffend dieser Pflanze. So nutzt und erwerbt dieses wunderbare Material direkt hier im Shop.

Papers Kaufen will bedacht sein

Als Nächstes könnte das Material bzw. der Rohstoff der Maßgebende Faktor, welche Variante du kaufen wirst. Die bevorzugte ist die Hanfvariante für Rolls und Long Papers. Mit Duo-Perforierten Filtertips und strukturiertem Wasserzeichen ist dieses endlos Paper zu empfehlen. Bevorzugst du allerdings das Holzfaser Papier, gönne dir die braunen King Size Slim Longpapers mit Tips. Auch als Endlospape zu haben. Ein wichtiges Kriterium ist unserer Meinung nach auch das Handling beim Rollen und der Neutralität im Geschmack und Geruch. Bei allen zuvor genannten bist du da goldrichtig. Du suchst Blättchen die langsam abbrennen? Auch hier Bingo! Der natürliche Klebestreifen aus Gummi Arabikum rundet das Ganze geschmeidig ab. Der Genuss wird vollkommen durch diese absolut 100% veganen und vegetarischen Papers. Nach vielen Experimenten haben wir bei Pinofy die optimale Zusammensetzung gefunden, die dein perfektes Ritual ermöglichen.

Worauf achten beim Rolling Papes kaufen

Ist keine schwierige Sache, dennoch sollte man ein paar Dinge beachten. Als Allererstes ist festzustellen, zu welchem Zweck du das Tütchen rollen magst. Ist es der alltägliche Johnny nach der Arbeit oder der sehr vorzeigbare, auf den Millimeter genau, stramm gedrehten Cone beim Kollegen oder der Party? Bei letzterem Fall kommen Endlospapers in Frage. Endlos sind diese zwar leider nicht, aber mit 5 Metern Slim Size Blättchen kommt man schon recht weit. Auch sehr kleine oder eben die eigene Länge kann man ganz individuell abreißen damit. Wahlweise mit Hanfpapier oder Braunem Holzfaserpapier. Mit strukturiertem Papier und Filtertips inklusive kommt diese Paperoll daher. Benötigst du einfache standard Blättchen für den Alltag? Die King Size Longpapers sind hier die Richtigen. Filter sind in diesem Heftchen mit enthalten. Aus Hanf Papier sind diese hier. Du siehst, es gibt viele Optionen. Auch wenn es sich bei Papers um ein Basic Produkt handelt. Unser Ziel ist es Anlaufstelle Nummer Eins von eben diesem Rauch Zubehör zu sein.

Tiefgrüne Stoner's Size Rolls

Eines unser großen Ziele ist es, ein nachhaltiges Produkt anzubieten. Davon sind wir zwar noch ein Stückchen entfernt, aber wir arbeiten mit großem Eifer daran. Innerhalb unserer Reichweite und Möglichkeiten prüfen und erkundigen wir uns nach tollen und nachhaltigen Konzepten und Lösungen, die bereits vorhanden sind. Um Schritt für Schritt unsere Produktions- und Lieferkette grüner zu machen. Beispielsweise werden unsere Verpackungen, in denen wir unsere Produkte versenden, zukünftig aus Graspapier bestehen.

Joints, Cones & Blunts einfach drehen

Um möglichst lange Spaß am Drehen zu haben, solltest du dir ein paar verschiedene Rollmethoden aneignen. Immer das gleiche zu drehen ist voll in Ordnung, manchmal allerdings bewirken Veränderungen Wunder. Mal was Neues ausprobieren hat noch nie geschadet und seine Fingerfertigkeiten zu trainieren soll auch garnicht schlecht fürs Gehirn sein. Wir haben dir in unserem Blog ein paar Rollmethoden und Informationen zusammengestellt um zu lernen ein wahres Kunstwerk zu erbauen. Gönn‘ dir ne Minute und finde heraus, wie man einen richtigen Blunt baut oder einen aalglatten Inside-Out Joint rollt.

pinofy-rolls-longpapes-structured-rolling-papers
pinofy-papers-raucherbedarf